Senior Application Manager SAP FI/CO - Expert Application Management (m/w/d)

  • Deutsche Pfandbriefbank AG
  • Garching bei München
scheme image

Teamplayer gesucht:

Die pbb Deutsche Pfandbriefbank ist eine führende Spezialbank für die Finanzierung von Investitionen in Gewerbeimmobilien und öffentliche Infrastruktur in Europa und den USA. Bei uns arbeiten mehr als 800 Kolleginnen und Kollegen aus 31 Nationen, die gemeinsam einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag leisten: Sie strukturieren Darlehen – auch über Landesgrenzen hinweg und helfen der Immobilienbranche dabei, grüner und nachhaltiger zu werden.

Für unseren Bereich Information Technology in Garching bei München suchen wir ab sofort (Teilzeit und bis zu 50% Homeoffice möglich) einen

Senior Application Manager SAP FI/CO - Expert Application Management (m/w/d)

Das ist Ihre Mission

Als Experte im IFRS- und HGB-Accounting besteht Ihre Aufgabe darin, die Anforderungen der Fachbereiche zu verstehen, Lösungen zu entwickeln und sicherzustellen, dass unsere SAP-Module FI/CO, BCA sowie die Accounting-Plattform iBox unter S/4HANA immer auf dem neuesten Stand sind und sicher laufen. Ihre Expertise und fachliche Führung ist entscheidend, um den Erfolg der SAP-Initiativen im Unternehmen zu gewährleisten.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Application Owner IT für die SAP Module SAP FI/CO, BCA und iBox (Accounting-Plattform) unter S/4HANA
  • Analyse, Bewertung, Dokumentation und Implementierung (Customizing) von Businessanforderungen in den Modulen
  • Steuerung von Projekten und Teilprojekten im Umfeld der o.g. Module sowie Mitwirkung in der Umsetzung strategischer Bankprojekte
  • Koordination von Releases im verantworteten Bereich sowie Mitarbeit in Maintenance-/Fach-Projekten im Umfeld der betreuten Module, z.B. S4/HANA-Upgrades, fachliche Weiterentwicklungen
  • Beratung der Fachbereiche sowie fallweise Durchführung von Anwenderschulungen bzgl. der Module SAP FI/CO und iBox

Das bringen Sie mit

  • Mehrjährige Erfahrung in der Betreuung des Moduls SAP FI/CO; Erfahrung mit BCA und FI-AA vorteilhaft 
  • Tiefgehende bankfachliche Kenntnisse hinsichtlich Accounting von Finanzinstrumenten (IFRS und HGB)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten, insbesondere im SAP-Umfeld
  • ABAP-Kenntnisse sind von Vorteil; Kenntnisse weiterer SAP-Module im Bankenumfeld, wie z.B. BP, CML, sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, da die Arbeitssprache Deutsch ist; gute Englischkenntnisse zur Kommunikation mit Mitarbeitenden der internationalen Standorte sowie mit externen Dienstleistern
  • Eigenverantwortliche, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Kundenorientierung 

Und was bieten wir Ihnen?

Internationale Bank mit Mittelstands-DNA:
Kurze Entscheidungswege, team- und hierarchieübergreifende direkte Kommunikation, Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten
Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten à la carte:
Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterbildung durch individuelle fachliche Fortbildungen und Zertifizierungen
Work-Life-Balance:
Flexible Arbeitszeiten, bis zu 50% Homeoffice, 30 Tage Urlaub und zusätzlich 5 pauschale Gleittage, Familienservice zur Unterstützung bei persönlichen Herausforderungen
Top Location (HQ):
Modernes Bürogebäude am Business Campus Garching-Hochbrück, U-Bahn-Haltestelle, Autobahnanschluss, kostenlose Parkgaragen, Kantine, Barista-Bar, höhenverstellbare Schreibtische
Attraktives Gehaltspaket und viele weitere Benefits:
Bonus, betriebliche Altersvorsorge, Essenszuschuss, Jobticket, VL-Leistungen, Zuschuss für IT-Equipment, arbeitgeberfinanzierte Sachbezugskarte, Mitarbeiterrabatte, Kita-Zuschuss, iPhone auch zur privaten Nutzung, privates IT-Geräteleasing

Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden

Machen Sie den ersten Schritt! Starten Sie Ihre Reise zu einer vielversprechenden Karriere in der pbb und bewerben Sie sich mit nur wenigen Klicks! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.
  • Hubert Lohr
  • HR Business Partner
  • +49 89 2880-10126